Bio-Siegel
Bioland

Kohlrabi-Cordon-Bleu

Zutaten
Kohlrabi
Gouda
Schinken gekocht oder geräuchert
Paniermehl
Sonnenblumenkerne
1 Ei
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben schneiden. Jeweils eine Scheibe Käse und eine Scheibe Schinken zwischen zwei Kohlrabischeiben legen. Für die vegetarische Variante kann man den Schinken natürlich auch weg lassen und einen aromatischeren Käse verwenden. Das Ganze erst in Ei, dann in Paniermehl, wieder in Ei, dann Sonnenblumenkerne und wieder Paniermehl wälzen und würzen. Besonders die Ränder gut panieren, damit der Käse beim Braten nicht ausläuft. Fett in der Pfanne heiß werden lassen und das Cordon-Bleu bei mittlerer Hitze ca 15 Minuten braten.

Lieferplan der Abokiste

montags
Welver

dienstags
Hamm-Osten, Hamm-Mitte, Hamm-Süden, Hamm-Berge, Hamm-Rhynern

mittwochs:
Lohauser Holz, Pelkum, Herringen, Bockum-Hövel, Heessen, Dolberg, Uentrop


Markt- und Standtage

Welver
freitags 7.30 bis 12.30 Uhr

Hamm (an der Pauluskirche)
dienstags 7.00 bis 13.00 Uhr
donnerstags 7.00 bis 13.00 Uhr
samstags 7.00 bis 13.30 Uhr